Energiearbeit

 

„Geomantie“

neutralisieren störender Energiefelder

geomantie_0
geomantie_1
geomantie_2
geomantie_3
geomantie_4
Du bist gereizt, hast Konzentrationsschwierigkeiten und Schlafstörungen oder wirst an bestimmten Plätzen plötzlich müde und die Beine schwellen an?

Meist sind daran Energiefelder wie Wasseradern, geologische Verwerfungen oder Metaphysische Störungen verantwortlich. Nicht sichtbar und doch in der Erde vorhanden mit großer Auswirkung auf unser Wohlbefinden.

In diesem Seminar werden wir unsere Beziehung mit den vielen unterschiedlichen Energiefeldern, die Teil unseres Gesamtumfeldes sind, untersuchen. Wir werden die Sensibilität in uns wiederfinden, die wir in unserer meist verkopften und materialistischen Welt verloren haben. Mittels der alten Kunst des „Pendelns" und der „Einhandrute" werden wir Bereiche auskundschaften, die für uns vorher unerreichbar waren, mit diesen Energien zusammenhängende Ängste loslassen und den Weg für mehr Liebe öffnen. Geologische Störungslinien, Wasseradern, Elektrosmog usw. finden und neutralisieren.
Die Geomantie ist damit etwas Uraltes und doch hochmodernes zugleich.

 

Archiv anzeigenE-MailDrucken

Geomantie-Ausbildung

Geomantie-Ausbildung

   
 
Datum Titel Ort Stadt Kategorie
05.10.19 - 06.10.19 Das Seminar - Dillingen Dillingen Geomantie-Ausbildung
Exportiere ICS

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare, die Sie über diesen Link (AGB-Seminare) einsehen können.

 

Copyright © 2019 - Alle Rechte vorbehalten.
Das Seminar - Inh. Annette Händle - Zollernstraße 10 - 89407 Dillingen a.d. Donau - Tel.: +49 9071 7757845. Deutschland
www.ausbildung.die-energiearbeit.de